Gesellschaftliche Transformation und Landwirtschaft – Besuch am ZALF

Posted by on Mai 11, 2017 in BLOG, Slideshow, Transformationsforschung
Gesellschaftliche Transformation und Landwirtschaft – Besuch am ZALF

Am 27. April 2017 trafen PromotionsstipendiatInnen des Themenclusters „Transformationsforschung“ der Heinrich-Böll-Stiftung mit ExpertInnen des ZALF e.V. in Müncheberg zusammen, um gemeinsam über die Rolle der Landwirtschaft im Transformationsprozess zu mehr Nachhaltigkeit zu sprechen.

Städte als Treiber und Adressaten transformativer Politiken durch die Bevölkerung: 2 Beispiele lokaler Initiativen im Verkehrsbereich

Städte als Treiber und Adressaten transformativer Politiken durch die Bevölkerung: 2 Beispiele lokaler Initiativen im Verkehrsbereich

Transformationspolitiken werden in wisenschaftlicher Hinsicht häufig auf nationaler oder globaler Ebene untersucht, die lokalen und mikropolitischen Aushandlungsprozess bekommen dagegen weniger Aufmerksamkeit. Im Verkehrsbereich sind es gerade die Städte und Regionen, die Innovationen und Wandel hervorbringen, während auf nationaler Ebene bisher wenig Impulse gesetzt werden. Anhand zweier lokaler Initiativen, dem Netzwerk Fahrradfreundliches Neukölln und dem Volksentscheid Fahrrad, möchten wir dies veranschaulichen.