Home

Forschung für und über die „Große Transformation“ – das ist die thematische Klammer und der Anspruch des Clusters Transformationsforschung.

Das Cluster wurde 2012 von der Heinrich-Böll Stiftung gegründet mit dem Ziel, einen Beitrag zur Etablierung einer interdisziplinären Transformationsforschung zu leisten. Die Mitglieder des Clusters sind Stipendiatinnen und Stipendiaten der stiftungseigenen Graduiertenförderung und erforschen jeweils einzelne Facetten von Transformation.

Auf dieser Webseite stellen sich die Mitglieder des Clusters vor und bloggen über Themen und Aktuelles aus dem Spektrum Nachhaltigkeit und Transformation.